zeitschrift
herausgeber
bisherige ausgaben
termine
kontakt
B L Ä T T E R   F Ü R   L I T E R A T U R   U N D   K R I T I K
 
manuskripte

Winter 2018

INHALTSVERZEICHNIS


JÖRG NEUGEBAUER • Zufrieden • 5
WULF KIRSTEN • Vier Prosastücke: Hühnerfutter / Der Garten als Lebensessenz
und Gesamtkunstwerk / Hindenburglicht / Die Wasserwaage • 6
JÜRGEN GROSSE • Neun Aphorismen • 19
ROLAND ERB • Von Sonntag und Montag • 20
GERD KÜNZEL • Möwen / Wanderdüne • 23
RUDOLF SCHOLZ • Abschied von Bernhard Theilmann • 25
WOLFGANG HEYDER • Die Buddhas von Bamiyan / Schöpfungsakte Kurka • 34


EXKURS – JOHANNES BOBROWSKI
WOLFGANG BERENDS • Bobrowski • 37
Andreas Degen • „Wenn ich dort gewesen bin und dort und dort“ • 39
TOMAS GÄRTNER • Sarmatisches Europa • 49
WILHELM BARTSCH • Hölderlinturm zehnter November 1989 • 58
ROLAND GUTSCH • Nemona • 60
ROLF HAUFS • Bei Johannes Bobrowski • 63
MICHAEL WÜSTEFELD • Literarisches Klima in Nachkriegsdeutschland • 64
ANNETT GRÖSCHNER • Unser treuer sarmatischer Freund • 69
TOM SCHULZ • „Den Zuhörern stockte der Atem …“ • 74
ULF NIERITZ • Die ganz neuen Xenien des Johannes Bobrowski • 78
NORBERT WEISS • „Ein Leben, das mir wie geschenkt vom Himmel kam“ • 87


KLAUS PANKOW • Wiedergefunden und wieder gelesen:
„Die Wut der Texte“: Abschied von Willy • 94
RADJO MONK • Ostsee vor Sankt Petersburg • 97
GABRIELE FEIKS • Katzen-Kaffee • 100
HANS-JÖRG DOST • Die Kunst des Feuerwerks oder: Dubai in Flammen • 101
SAID • bericht einer figurantin • 107
MAXIMILIAN ZECH • Die Wiederkehr • 108
HUGO DITTBERNER • Nach Hause / Der Satz zur Gegenwart • 118
WOLFGANG HAAK • Reiseberichte: Blaue Lagune /
Dämmerstunde, La Dourmelle / Stadtgang / Mozart war nicht zu Hause /
Die Zeit / Stuttgart, Sonntagmorgen / Stuttgart, Fußgängerzone • 120
AXEL KUTSCH • hinnenluder / schalmeienschnatter /
stubenstauber / gallenhansel / wittchen ...“ • 124
JENS DITTMAR • Der fremde Fötzel • 127

KRITIK
GERD KOLTER • Gegen das Zeitvergehen • 134
THORALF WARNIK • Vom Fuß gekommen • 136
CONSTANZE JOHN • Welten, Dörfer, Türen • 139
WERNER RAUSCHENBACH • Allgegenwart der Erinnerung oder
Die Wärmflasche macht den Rücken was vor • 140
Robert Losknecht • „Der gute Stern nun auch auf unseren Straßen“ • 142
MAJA LUDWIG • Eindruck&Nachdruck • 144
MATTHIAS BISKUPEK • Konrads oder Gottfrieds oder
Klaus-Peters Lebendigkeit •146
HEINZ WEISSFLOG • Fein wie die Fußangeln der Brombeeren • 148
Olaf Sehm • Der Weg durch den Familienabgrund • 150
KLAUS PANKOW • Der Weg zählt, nicht die Herberge • 152
RADJO MONK • Gelebte Versöhnung • 155
UWE CLAUS • Zum Beispiel Hiob oder Von der „Sprache, die uns denkt“• 156
Wolfgang Berger • Das Abrechnungsbuch lügt nicht • 162
Jürgen Israel • „Egal, es ist nicht wichtig“ • 163
WALTER NEUMANN • Die Poesie einer Stadt • 165


Zu den Autoren • 167