zeitschrift
herausgeber
bisherige ausgaben
termine
kontakt
B L Ä T T E R   F Ü R   L I T E R A T U R   U N D   K R I T I K
 
manuskripte

SOMMER 2006

INHALTSVERZEICHNIS

MAXIMILIA ZANDER Sommerkollektion
JULIA SCHOCH Die Aufständischen
FRANK MARTENS geborgen / zorn / verlust
KATRIN DORN Madonna acustica
CHRISTOPH WENZEL ortswechsel/wohnsitz
JOCHEN ARLT Bangkok

Exkurs Ostbelgien

Bruno Kartheuser Eppur, si muove LEO GILLESSEN Fest / Lesestunde /
Aufenthalt / Bespannung einer Zeit / Zusammen gehen BRUNO KARTHEUSER
Das Mädchen von Knidos ROBERT SCHAUS Die andere Seite /
Wir werden einander an den Narben erkennen /
„Weiter nichts“ DIETMAR SOUS Große Ferien

ULF HEISE Der falsche Ikarus
CHRISTA WISSKIRCHEN Der Nährwert des Kiesels / Formalien
THOMAS SCHOLZ Im Gewächshaus
JÜRGEN KROSS abfolgen 1-14

Exkurs Lausitz

RÓZA DOMASCYNA Vorspann MERAN CUSCYNA fachsimpelei / wetterfühler /
hiddenseele / punktspiel RÓZA DOMASCYNA Im Paradiese aller Welten
TIMO MESKANK schlüssel ins leben / zugang ohne dietrich / wobist du wo DOROTHEA SOLCINA Die Insel HANKA JENCEK subjekt als objekt / vor dem ofen / A B und cat / frühlingsstürme / vorgärten / morgen am fluss / genuss LUBINA HAJDUK-VELKOVICOVA Du / Terrortyrannen KERSTIN MLYNKEC Fünfundvierzig Schuß MERKA METOWA Kalifornische Motten JEW-MARJA CORNACEK Friedenstaube

HERBERT G. LOOS Autobiographisches/Ouvertüre
ACHIM SIEGERT Die Musterung
HORST SEIDEL Farbige Reproduktion
RALF GÜNTHER Das letzte Gesicht
BENEDIKT DYRLICH Das Schweigen der Stiere (ein Abschied)
MONIKA KUNZE Allein nach Timbuktu
MARJANA GAPONENKO Ich höre die Schritte des Regens
ROLF GRIMMINGER Stau mit Celloklängen
HARALD K. HUELSMANN Doch Heine …


Kritik

MICHAEL WÜSTEFELD Die Stimmen der Dichter
(zu: Erich Arendt. Gedichte Essay Gespräch/
Günter Eich. Nach dem Ende der Biographie /
Peter Huchel. Leben und Werk in Texten und Bildern)
JÜRGEN ISRAEL Unerklärliche Verluste
( zu: Thomas Böhme. Balthus und die Füchse)
GERT STEINERT Die Philosophie der Balance
(zu: Rudolf Scholz. Und geh nicht ohne Gruß)
ULRICH KIEHL Dichte, poetische Gebilde
(zu: Roland Lampe. Glück ist das Ende aller Poesie)
HEINZ WEISSFLOG Wir sind falter mit endgültigen träumen
(zu: Andreas Altmann. Augen der Worte /
Silvio Pfeuffer. Tausend Sonnen sind eine vermisste Million)
GUNDULA SELL Blaue Jacke für Immer
(zu: Daniela Danz. Serimunt / Christoph Leisten. In diesem licht /
TANJA DÜCKERS Nadir der Welt
( zu: Jürgen Egyptien. In der Sprache Zwie)

Zu den Autoren 162